Messsystem optimiert Stretchfolie und Ladungssicherung

Mit einem selbst entwickelten System aus entsprechenden Messinstrumenten optimieren wir bei Ihnen den Einsatz von Stretchfolien und die Ladungssicherung.

Stretchfolien werden in Kilogramm verrechnet und meistens unter der Maßgabe des günstigsten Angebotes eingekauft. Die wichtigen Eigenschaften wie Stärke und Dehnverhalten und die Abstimmung auf Stretchanlage und das zu verpackende Produkt bleiben oft unberücksichtigt.

Weitere Infos: http://www.der-packman.de/?p=177

Ladesicherung

Zurück